Fußballsaison 20/21 abgebrochen

Die Fußballsaison 20/21 wird erwartungsgemäß abgebrochen. „Das ist schade für unsere Teams, aber – in der Konsequenz – richtig. Aufgrund der 3. Welle ist ein Re Start völlig ungewiss“, so der Vorstand des TuS.

„Wir hoffen, dass die Infektionszahlen bald runter- und die Impfzahlen weiter hochgehen. So können wir alle zurück zur Normalität und den Weg auch auf den Fußballplatz finden. Sobald es die Inzidenzwerte wieder zulassen werden wir allerdings den Trainingsbetrieb, natürlich mit Tests, aufnehmen“, so der Verein abschließend.