Endlich der 1. Sieg!

Bereits am Donnerstag feierte unsere Erste „Saisonpremiere“ und fuhr den ersehnten Dreier ein. Im Heimspiel gegen den SV Wettrup brachte Nils Höting (7.)
den TuS früh in Front ehe die Gäste, die einige Male unsere Abwehr überspielten. Doch mit Hötings zweiten Treffer (21.) ging Lingen durchaus verdient
in die Pause. Nach dem Wechsel zeigten beide Teams eine intensive Partie in der Jörn Härtel mit einem sehenswerten Tor zum 3:1 die
Vorentscheidung markierte. Zwar konnte der SVW noch in der Schlusssekunde verkürzen, doch die 3 Punkte blieben im
Emslandstadion. Die Erleichterung war spürbar 😉